Badezimmer der Mädchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

•Co-Admin•
avatar


Anzahl der Beiträge : 181



BeitragThema: Badezimmer der Mädchen   Sa Aug 19, 2017 7:30 pm

Hier befindet sich das Badezimmer für die Mädels unter uns. Neben einer Dusche und einer Badewanne sind hier auch die Toiletten zu finden.

•Hilfsmoderator•
avatar


Anzahl der Beiträge : 82



BeitragThema: Re: Badezimmer der Mädchen   Do Jun 14, 2018 10:03 pm

Marla Graf
#019

Marla lief über den Flur und war froh, dass niemand sie dort sah. Im Raum angekommen sha sie sich um, legte ihre Sachen vor die Dusche und ging hinein. Ihre Haare waren noch geflochtne von der Nacht und sie öffnete die Zöpfe, um ihre Haare zu waschen. Ich muss sie ja nicht trockenne. dachte das Mädchen, denn es würde schon dauern ihre Haare ganz trocken zu bekommen. Aber heute war gutes Wetter und wenn sie sich flocht, würde sie diese leicht Nass haben können. Krank würde sie sicher nicht werden.
Das Wasser war zuerst kühl, sie quietscte leicht auf vor Schreck und Sprang unter dem Wasserstrahl zurück. Igitt! dachte sie und stellte das Wasser wärmer ein. Es dauerte kurz bis es soweit war, dass die Temperastur für sie angenehm für das Mädchen war. Sie hielt ihren Kopf in den Wasserstrahl und spürte die Wärme über ihren Körper laufen. Ein leiser Seufzer entrann ihr und sie lächelte glücklich. So ist das besser. Nachdem ihr Körper sich an die Temperatur gewöhnt hatte, schaltete Marla das Wasser aus, schamponierte ihre Haare ein und wusch es wieder aus. Dann kam eine Spühlung für ihr Haar, damit diese gestärkt wurden und seifte sich den Körper ein. In dieser Zeit konnte das Shampoo in ihren Haaren einwirken. Dann wusch sie sich komplett ab und schüttelte ihr Haar. Nachdem sie es ausgewrungen hatte, wickelte sie ihre Haare in ein Handtuch ein und betrachtete ihre Beine. Hmm, die muss ich morgen wohl rasieren. Wieder stöhnte Marla leise. Das war einfach nervige Arbeit. Aber so musste man das als Mädchen wohl im Moment tun. Das war die Mode und auch sie fühlte sich mit den leichtne Stoppeln unwohl. Aber ich trage heute einfach lang.
Sich in ein Handtuch einwickelnd verließ sie die Dusche und putzte ihre Zähne. Ihre Klamotten hatte sie nicht hier. Also würd sie nur kurz ihre Haare trocken reiben und dann wieder ins Zimmer gehen, um sich fertig zumachen. Nachdem sie ihren Mund ausgespühlt hatte, rubbelte sie ihre Haare halbwegs trocken, nahm ihre Sachen zusammen und lief nur mit einem Handtuch bekleidet zu ihrem Zimmer zurück. Ob die anderen schon wach sind?

Ort: Zimmer 2 --> Bad der Mädchen --> Zimmer 2
Zeit: 22.08.; 06:05
Angesprochen: /
Erwähnt: /
Aussehen: Outfit; zwei Zöpfe, ungeschminkt
Pferd: Dario
Sonstiges:
Steckbrief


Charaktere:
 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Mädchen ist weg.
» Gemeinschaftsbad der Mädchen
» Auf nach Alabastia
» Häherfeder + Samtfell (geheime Liebe)
» Der Flügel der Finsternis

Reit-Internat - Fiore de Papavero ::    Unser Rollenspiel :: Das Hauptgebäude :: Die Zimmer der Schüler-
Gehe zu: