Verbesserungsvorschläge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

•Admin•
avatar


Anzahl der Beiträge : 19



BeitragThema: Verbesserungsvorschläge   So Nov 25, 2018 2:14 pm

So, ohne große Formatierung oder Erklärung.
Hier der angekündigte Thread für Verbesserungsvorschläge, Anmerkungen und Wünsche bezüglich der Forensituation. Eine Diskussion über die einzelnen Vorschläge kann hier auch stattfinden. Tobt euch aus c:

•A - Anfänger•
avatar


Anzahl der Beiträge : 53



BeitragThema: Re: Verbesserungsvorschläge   Di Dez 04, 2018 4:54 pm

Großes sorry, dass ich erst jetzt dazu komme.
Erstmal finde ich es super, dass sich so viele gefunden haben, die das Forum retten wollen.
Klasse finde ich auch, dass schon die ersten Charakterleichen verschwunden sind. Ich würde vorschlagen, dass man eine Frist setzt und dann auch diejenigen löscht, die sich nicht zurück gemeldet haben um weiter Interesse zu bekunden.
Meine nächste Idee betrifft die Listen. Ich würde vorschlagen, dass man die aufräumt (Beispielsweise in der Ava-Liste sind sehr viele nicht mehr vorhandene Leute) und auch alphabetisch führt. Außerdem würde ich vorschlagen, dass man die User sich nicht mehr eintragen lässt. Das Team muss es ja sowieso machen und ich persönlich finde es einfacher die gebrauchten Informationen (Pferd, Klasse, Fächer, Zimmer, Avatarperson) im Steckbrief abzufragen (und natürlich in die vorlage einzufügen sofern nicht vorhanden) und durchs Team eintragen zu lassen wenn der Charakter gewobbt wird. So würde man vermeiden, dass Charaktere in den Listen landen, die es letztlich nicht durch den Bewerbungszyklus schaffen. Außerdem ist es ein paar Mal passiert, dass User ganz andere Dinge haben eintragen lassen, als sie schließlich im Steckbrief standen und das würde man genauso vermeiden wenn das Team einfach aus dem fertigen Stecki die Infos entnimmt und einträgt. Sicher kann euch dafür auch jemand als Moderator behilflich sein.

Der letzte Punkte betrifft das inplay. Wir hatten ja öfter das Problem, dass es irgendwie hakt und mit der Zeiteinteilung Probleme gibt. Ich hab eine Idee, die auf den ersten Blick vielleicht ein wenig kompliziert klingt: Wie wäre es, wenn man den Hauptplot, an dem sich alle beteiligen sollen ganz normal in Ortstrennung weiter laufen lässt (den Ausritt, Reitunterrricht, Turniere etc.) und festlegt, dass der Priorität haben soll, man den User aber parallel ermöglicht in einem festgelegten Zeitraum einigen Szenen zu schreiben, die im Hauptgeschehen zu kurz kommen. Beispielsweise wollen wir ja nun zum Ausritt kommen und nicht ewig an einem Punkt hängen. Es kann aber sein, dass jemand gerne beim Frühstück mehr geschrieben hätte oder beim Vorbereiten der Pferde oder in der Freizeit oder oder oder. Deshalb die Idee, dass man beispielsweise sagt: Okay, es gibt den Hauptplot und der hat Vorrang und soll voran gehen, ihr dürft aber in Zeitpunkt XY eigene Szenen schreiben. (Beispelsweise innerhalb der ersten 2 Wochen am Internat) Dann wäre es möglich, dass sich jetzt alle auf den Ausritt vorbereiten und der endlich losgeht, man aber auch die Möglichkeit hat mit den Charakteren andere Gespräche auszuspielen, die den ganzen Rest nur aufhalten würden. Ich hoffe mn versteht, was ich meine Oo Ich finde es schwierig zu erklären, aber vom Prinzip her macht es für mich Sinn ^.^


 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verbesserungsvorschläge

Reit-Internat - Fiore de Papavero ::       Eingangshalle :: Ankündigungen & News-
Gehe zu: