Kai Watson (Fertig)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

•E - Einsteiger•
avatar


Anzahl der Beiträge : 4



BeitragThema: Kai Watson (Fertig)   Mi Aug 01, 2018 12:06 am



"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit."
» Kai Watson «
personal information

25.09.2001
15
männlich

Anfänger
Naturwissenschaft
Brighton | England
Reitfächer: Springreiten | Dressur
listen to your inner voice
Ruhe/Geduld: 4 | Erhöht
Konzentration: 2 | Erhöht
Durchsetzungsvermögen: 4 | Erhöht
Rennreiten: 0 | Erhöht
Springreiten: 6 | Erhöht
Westernreiten: 6 | Erhöht
Dressurreiten: 0 | Erhöht
Pferdekenntnisse: 5 | Erhöht







»Charaktertext«
Kai ist sehr stolz auf seine bisherigen Leistungen und seine hohe Intelligenz und lässt seine Freunde – und auch Fremde – dies immer wieder gerne spüren, was ihn nicht unbedingt sympathisch wirken lässt.
Gefühle sind für Kai Zeitverschwendung, auch fühlt er sich unwohl, wenn jemand in seiner Gegenwart Emotionen zeigt. Ebenso wenig kann er mit sozialen Beziehungen anfangen. Trotz seiner ausgeprägten Intelligenz, hat Kai bisweilen große Probleme, das Konzept von Sarkasmus zu verstehen, und nimmt seine Mitmenschen immer wieder viel zu ernst, wenn diese nur einen Scherz machen.  Desweiteren hat er eine ausgeprägte Zwangsstörung, was sich zuweilen darin äußert, dass er nicht dazu in der Lage ist, ähnliche Dinge am selben Tag zu essen, irgendwie von seinen Plänen abzuweichen oder Unordnung in seiner Nähe zu haben. Wenn sich jemand nach den Gründen einer seiner Zwänge erkundigt, hat er jedoch immer eine völlig rationale Erklärung parat und ist sich nicht zu schade, seinem Gegenüber diese bis ins Detail wiederzugeben.
Obwohl er - unter anderem deshalb - in seiner Kindheit häufig Ärger hatte, hat sich nichts an seiner unsäglichen Arroganz geändert, die jedem ins Gesicht schlägt, der ihm begegnet.
Auch ist er ein Perfektionist. Kai versteht den Sinn von Geheimnissen nicht und es fällt ihm schwer zu beurteilen, welche Informationen besser verschlossen bleiben sollten. Sagt ihm jedoch jemand, dass er etwas ganz für sich behalten soll, artet das schnell aus, denn Kai kommt mit Geheimniskrämerei absolut nicht klar, da sie ein gekonnt gesponnenes Netz aus Lügen erfordert und leicht nach hinten losgehen kann.

Des Weiteren fühlt Kai sich in allen sozialen Situationen unangenehm, für die er kein Ablaufprotokoll parat hat.
show me your beauty
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: braun
Größe: 1.69
»Aussehenstext«
Kai ist momentan zwar noch relativ klein im Vergleich zu seinen Mitschülern, jedoch ist zu erwarten, dass er noch etwas wächst. Sein Gesicht ist eher schmal und noch wenig kantig, ob sich dies noch ändert ist ungewiss. Kai trägt eine dunkle Brille, ab und an nutzt er jedoch auch Kontaktlinsen. Seine Lippen sind relativ voll, seine Nase eher breit. Der junge Mann ist schmal gebaut und nicht unbedingt als sportlich zu bezeichnen.
Seine Haare sind normalerweise leicht nach oben gestylt.
Kais Kleidungsstil ist eher locker, jedoch kommt es durchaus vor, dass er etwas förmlicher gekleidet ist, zumindest, wenn es erforderlich ist. Meistens jedoch trägt er einfache T-Shirts.
think of your past
»Vergangenheitstext«
Kai wurde als einziger Sohn eines Dozenten und einer Sekretärin geboren. Seine Kindheit verlief relativ ereignislos, abgesehen von seinem Interesse für Pferde, welches er von seiner Mutter übernahm, und der Tatsache, dass er ein Jahr früher als normal eingeschult wurde. Der JUnge war immer gut in der Schule und brachte stets Spitzennoten nach Hause. Abgesehen vom Reitsport hatte er keine weiteren Beschäftigungen, sodass er viel für die Schule tat. Ohne große Probleme übersprang Kai die vierte und später noch die siebte Klasse, was ihm erst einen Altersunterschied von zwei Jahren einbrachte, welcher sich später auf drei Jahre erhöhte. Trotz seiner weiterhin guten Noten wurde Kai zum Opfer von Hänseleien, die unter anderem von seinem geringen Alter, seiner damit verbundenen niedrigen Körpergröße und seiner Unfähigkeit im Schulsport ausging. So kam es, dass der Junge ohne wirkliche Freunde aufwuchs. Der Reitsport war für ihn eine Art Ausgleich, da er sich dort einzig und allein mit den Pferden beschäftigen konnte. Früh war er bei Nachwuchs-Turnieren sehr erfolgreich und erreichte schließlich einen Platz im Nachwuchskader Englands, für welchen er einige Springturniere bestritt. So bekam er auch leihweise ein eigenes Pferd von seinem Trainer, etwas, dass er sich schon sehr lang gewünscht hatte. Mit Hasta la Vista, einem fuchsfarbenem Oldenburgerhengst, hatte er in einigen Nachwuchsmeisterschaften großen Erfolg, was auch seinem Besitzer sehr gefiel. Schließlich entschied sich Kai gemeinsam mit seinen Eltern, auf das Reitinternat zu wechseln, um dort eine gute weitere Ausbildung zu bekommen. Der Junge hat sich fest vorgenommen, später einmal zur globalen Elite zu gehören. Seinen Hengst musste er jedoch zurücklassen, da dieser nun wieder von seinem Trainer und Besitzer übernommen und ausgebildet wurde.
relations
Beziehungsstatus: Single
(Schul)Pferd: Nuka - Oldenburger
Familie: Roger Watson - Vater - gutes Verhältnis
Charlotte Watson - Mutter - sehr gutes Verhältnis
other stuff
Nebenaccounts: -
Bildquelle: pinterest


Zuletzt von Kai Watson am Mi Aug 08, 2018 10:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

•Co-Admin•
avatar


Anzahl der Beiträge : 92
Online



BeitragThema: Re: Kai Watson (Fertig)   Mi Aug 08, 2018 12:41 am

Hey! ^^
Bitte schreibe in den Titel deines Threads, ob dein Steckbrief fertig und kontrollierbereit oder noch in Arbeit ist c:
LG

•E - Einsteiger•
avatar


Anzahl der Beiträge : 4



BeitragThema: Re: Kai Watson (Fertig)   Mi Aug 08, 2018 10:17 am

Ist fertig und eingefügt! c:

••

Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kai Watson (Fertig)   

 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]
» Neue Modulbilder - fertig!

Reit-Internat - Fiore de Papavero :: Vor dem Rollenspiel  :: Bewerbungen :: Schüler-
Gehe zu: