Troy Carter | F

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

•Co-Admin•
avatar


Anzahl der Beiträge : 74



BeitragThema: Troy Carter | F   Di März 06, 2018 9:44 pm



>>Chaos ist keine Grube. Chaos ist eine Leiter.<<
» Troy Matteo Carter «
personal information

13.08.2000
17


Anfänger
NaWi
Seattle | Washington | USA
Reitfächer: Springreiten || Rennreiten || Einreiten
listen to your inner voice
Ruhe/Geduld: 5 | 6
Konzentration: 4
Durchsetzungsvermögen: 4
Rennreiten: 5
Springreiten: 4
Westernreiten: 1
Dressurreiten: 2
Pferdekenntnisse: 3




»Charaktertext«
Troy kann man als durchaus freundliche Person beschreiben, da er auf Menschen zugeht und nur selten böse Absichten dabei hegt. Viel mehr ist er gesellig, weshalb er Kontakte zu anderen Menschen braucht. Außerdem ist er sehr offen, egal ob gegenüber Menschen oder unbekannten Dingen, er macht sich gern selbst ein Bild und vertraut nicht blind den Einschätzungen anderer. Troy besitzt ein gewisses Bedürfnis, sich anderen Menschen - oder anderen Lebewesen - mitzuteilen, ist also gesprächig. Ihn zum Reden zu bekommen, ist normalerweise kein Problem, wenn er dann jedoch aufhören soll, wird es schwieriger. Außerdem ist der junge Mann sehr humorvoll. Er zeigt zusätzlich eine gewisse Lebensfreude, die sich teilweise auch in sehr leichtsinnigen Aktionen äußert. Auch wenn diese Konsequenzen nach sich ziehen, lässt er sich nicht davon abbringen, sich immer wieder aufs neue in sein persönliches "Abenteuer" zu stürzen. Somit kann man ihn als sanguinisch betiteln.

Auch wenn Troy gern vorrausplant, ist er durchaus für spontane Ideen zu haben. Ob man fünf Tage, fünf Stunden oder fünf Minuten bevor es - was genau, ist komplett egal - losgeht, fragt, ob Troy mitmacht, er ist dabei, wenn es ihn anspricht. Normalerweise ist er ein sehr unordentlicher Mensch, der seinen kram überall liegen lässt und Ordnung nicht länger als ein paar Minuten wahren kann. Er KANN auch sorgfältig sein, wenn es darauf ankommt oder ihm etwas wichtig ist. Dann achtet er wirklich auf jedes Detail und ist wirklich penibel. Manche Leute würden Troy vielleicht als intelligent beschreiben, denn wenn ihn etwas wirklich interessiert, kann er sich sehr stark auf diese Sache fokussieren. So kann er schnell lernen und Zusammenhänge begreifen. Auch kann er sich gut ausdrücken, zumindest, wenn er es so möchte. Jedoch ebenso, wie er sich auf Interessantes fokussieren kann, so wenig kann er sich auf etwas fokussieren, was ihn eben nicht interessiert. Genauso wie bei der Aufmerksamkeit läuft es bei der Zuverlässigkeit. Ist es ihm wichtig, ist er sehr zuverlässig und lieber eine Stunde zu früh als eine Minute zu spät. Sollte es ihm unwichtig erscheinen, interessiert es ihn normalerweise nicht.
Auch beweist er immer wieder, dass er diese für ihn uninteressanten Dinge innerhalb weniger Sekunden vergessen kann.

Troy ist ein energiegeladener, lebhafter Mensch. Somit fällt es ihm unheimlich schwer, über eine längere Zeit still zu sitzen und nichts zu tun. Für ein paar Minuten zu entspannen ist im Normalfall aber kein Problem. Sollte er denn einmal Streit haben, kann sich zumindest normalerweise gut beherrschen und lässt sich nur sehr selten reizen oder provozieren. Manchmal jedoch siegt seine Impulsivität und sein Gehirn schaltet sich mehr oder minder ab. Dann ahndelt er rein aus dem Bauch heraus, ohne über Konsequenzen nachzudenken. Trotzdem würde der loyale junge Mann seine Freunde niemals verraten oder im Stich lassen.

Auch als selbstbewusst kann man Troy beschreiben, immerhin weiß er, wer er ist und versteckt sich und seine Eigenschaften nicht. Auch ist er sehr energisch, da er sehr tatkräftig auftreten kann und sich wohl durch kaum jemanden von seinem Vorhaben abbringen lassen wird. Ferner legt Troy teilweise eine fast ungesunde Neugierde an den Tag. Zusätzlich spricht er häufig mit sarkastischem Unterton, was einigen Leuten vielleicht missfällt.
show me your beauty
Augenfarbe:
grünbraun
Haarfarbe: dunkelbraun
Größe:
174 cm
»Aussehenstext«
Troy ist insgesamt als mittelgroße, eher schlanke Person zu sehen. Mit seiner Körpergröße liegt er zwar über dem Durchschnitt seines Heimatlandes, jedoch wird es wohl einige Personen geben, die ihn noch überragen. Mit seinen ca. 65 Kilo ist er zwar kein wirklicher Muskelprotz sondern eher schlaksig, aber er fühlt sich in seinem Körper soweit wohl. Seine dunkelbraunen Haare, die er meist ohne großes Styling lässt, und die dunklen Augen verdankt er seinen italienischen Wurzeln.Sein Gesicht ist etwas kantig, allerdings kann man nicht sagen, ob sich die Form noch etwas verändert, währen die Pubertät langsam abebbt. Eine kurze, sehr feine Narbe zieht sich über seine linke Schläfe, genau wie einige Hautverletzungen und Kratzer auf Händen, Armen und Beinen auf frühere Verletzungen und Stürze hinweisen.

Genau wie er sich wenig um seine Haare kümmert, ist ihm sein Kleidungsstil relativ egal. Komfort geht für ihn weit über Aussehen. So trägt er meist Kapuzenpullis, Sweater oder ein einfaches Shirt, kombiniert mit Jeans oder Shorts und Sneakern. Nur sein einziges Jackett und diverse Hemden, die er auch auf Turnieren  trägt, sind die eleganteren Stücke seiner Garderobe.
relations
Beziehungsstatus: momentan Single
(Schul)Pferd: Blizzard || Traber
Familie: Tobias Carter | 45 | Vater | Ex-Jockey und Pferdetrainer
Giulia Carter (geb. Milani) | 48 | Mutter | Staatsanwältin
Milo Francesco Carter | 21 | Bruder | Polizist
Francesco Milani | 73 | Großvater | Gestütsbeitzer
Matteo Milani | 48 | Onkel | Gestütsbesitzer
other stuff
Nebenaccounts: Andrew McLawrenz
Bildquelle: Pixabay


Zuletzt von Troy Carter am Di Jul 10, 2018 6:26 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

•Co-Admin•
avatar


Anzahl der Beiträge : 177



BeitragThema: Re: Troy Carter | F   So Apr 01, 2018 11:22 am

Wird verschoben, wenn der AC beendet ist!

 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Reit-Internat - Fiore de Papavero :: Vor dem Rollenspiel  :: Angenommene Bewerbungen :: Schüler-
Gehe zu: